Slow Fashion bei den Großen

Mal ehrlich: Es ist doch wie mit den Veggie- oder Bioburgern bei Mc Donalds: Irgendwer muss sie ja kaufen, damit sie im Angebot bleiben und die Idee eine Chance hat, auch von der Masse angenommen zu werden.
Daher habe ich euch hier eine Liste mit Slow Fashion Labels, die es bei den großen Online-Shops gibt, zusammengestellt.

about you logo fair fashion bei aboutyou
aboutyou.de
symbolsmall

Armed Angels – Für Frauen und Männer, Streetwear und casual, auch süße Kleidchen, Printshirts
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Espadrij – süße Sommerschuhe, hergestellt in einer französischen Manufaktur.
Hey Honey – stylische Yoga-Mode für Frauen.
Knowledge Cotton Apparel – für Männer, smart casual
Kuyichi – für Frauen und Männer, smart casual
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
Recolution – Hier gibt’s lässige Hoodies, Shirts, aber auch Kleider, Strick und Denim.
– versandkostenfrei –

asos-logo fair fashion bei asos
asos.de
symbolsmall
Hiersymbolsmall kommt man zu einer super Übersicht der Eco-Fashion (ist übrigens auch ein bisschen Beauty dazwischen und die Übersicht gibt’s auch leider nur bei den Frauen) bei asos. Schaut da aber auch noch einmal genau hin, was an den Labels nachhaltig ist – ich verstehe zum Beispiel nicht, warum da gerade Vero Moda aufgeführt ist. Die Labels kommen und gehen, hier meine aktuellen Lieblinge:
Cambridge Satchel Company – schöne Taschen, made in Great Britain
Dogeared – toller Schmuck, handmade in U.S.A.
Made UK – toller Schmuck und Accessoires
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Reclaimed Vintage – Schöne Vintage-Teile, die aufgearbeitet wurden.
Peopletree – Für Frauen und Männer, sportlich bis smart casual, teilweise Business
Toms – Schuhe und mittlerweile auch Brillen nach dem umstrittenen Prinzip „Buy one, give one“. Die Marke setzt sich aber immer mehr auch für bessere Arbeitsbedingungen ein und dafür, dass die Schuhe auch in den hilfsbedürftigen Ländern produziert werden und dadurch vor Ort Arbeitsplätze geschaffen werden.
Versand: Ab 29,99€ kostenlos, sonst 3€ (Deutschland)

End Clothing fair fashion eco fashion bei end clothing
END Clothingsymbolsmall
Acne Studios – 
skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Dick Moby – Sonnenbrillen aus Bio-Acetat, unter fairen Bedingungen in Italien hergestellt.
Jason Markk – Schuhputzzeug aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen. Macht sauber, ist super.

Fashion ID by Peek&Cloppenburg
fashionid.de
Abury
 – schöne handgemachte Taschen – von Kunsthandwerkern in Marokko gefertigt.
Armed Angels – Für Frauen und Männer, Streetwear und casual, auch süße Kleidchen, Printshirts
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
ftc cashmere – Kuschelige Teile aus Fair Trade Kaschmir, wie der Name schon erahnen lässt.
– versandkostenfrei –

Showroom Fair Fashion Eco Showroom Sloris
Showroomsymbolsmall
Hiersymbolsmall geht’s zum Eco Showroom- einer eigenen Unter-Kategorie bei Showroom. Die Labels kommen und gehen, hier meine aktuellen Lieblinge:
Akjumii – Smart Casual: Tolle Jacken und Mäntel, aber auch Röcke, Kleider und Tops. Designed in München und produziert in Ungarn.
Chafor – High-End Fair Fashion Label made in Germany.
Jyoti Fair Works – Handgewebte Kleider, Blusen, Tops – Made in India.
Luxaa – Smart casual, clean, skandinavisch. Made in Germany (die Verpackungen übrigens auch).
Philomena Zanetti – Unfassbar schöne “authentic sustainable luxury goods”: High End Fair Fashion Brand. Designed und hergestellt in Berlin (und der Nähe von Berlin).


urbanoutfitters.com
symbolsmall

Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Jason Markk– Schuhputzzeug aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen. Macht sauber. Ich hab’s auch. ;)
Kings of Indigo– Schöne Jeans, Shirts, Pullover, hauptsächlich aus Organic Cotton.
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
Peter Jensen – bunt, modisch, kantig, edgy- von allem etwas, aber immer cool. Für Frauen und Männer
Urban Renewal Vintage – Schöne Vintage-Teile, die aufgearbeitet wurden.
– Versandkosten: 4,90€ –


yoox.de
symbolsmall

Der Online-Shop hat mit „yooxygen“ eine eigene Übersicht für Eco-Fashion. Auch hier erfüllt nicht jedes Label alle Sloris-Kategorien und sie kommen und gehen im Shop. Meine aktuellen Lieblinge:
Abury – schöne handgemachte Taschen – von Kunsthandwerkern in Marokko gefertigt.
Kuyichi – für Frauen und Männer, smart casual
Linda Mai Phung – unfassbar schöne Designs made in Vietnam!
Organic by John Patrick – geradlinige, zeitlose Basics
Sydney Brown – Purer Luxus! Schönste Schuhe! Girls only
Titania Inglis – edgy, extravagant, hochpreisiger, macht Spaß.
Tiffany Kunz – toller Schmuck, handmade in L.A. – die Schmuckstücke entstehen aus ausgedienten Materialien und Fair Trade Steinen. Daumen Hoch.
Veja – lässige Sneaker, made in Brazil
Vivienne Westwood – immer noch viel Karo, Punk/Rock-Chic. Einfach gut ;)
Außerdem haben sie A Kind Of Guise nicht bei „yooxygen“, aber im regulären Shop drin. Ist alles made in Germany und cooles Zeug. (Frauen und Männer, smart casual)
– Versandkosten: ab 13€ (Versand aus Italien) –


zalando.de
symbolsmall

AG – Adriano Goldschmied – hochmodische, knackige Jeans (sie haben auch zeitlose Klassiker).
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Filippa K – smart casual, geradlinig, business-chic. Mitglied der FWF.
Hoodlamb – schöne, dicke faux-fur Mäntel, fair hergestellt in China
K.O.I.  für Frauen und Männer, smart casual
Laidback London – Schuhe und Accessoires handmade in Kenia.
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
Patagonia – Outdoor für Männer und Frauen.
Veja – lässige Sneaker, made in Brazil
Wellicious – Sportswear und Loungewear für Frauen, made in Europe
– versandkostenfrei –


jades24.comsymbolsmall
Acne Studios – skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
AG Jeans – hochmodische, knackige Jeans (sie haben auch zeitlose Klassiker).
Espadrij – süße Sommerschuhe, hergestellt in einer französischen Manufaktur.
Rag & Bone – Rag & Bone Jeans werden in den U.S.A. hergestellt.
Stella Mc Cartney – Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– Versand: 8€


luisaviaroma.comsymbolsmall
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Edun – Das Label vom U2 Sänger Bono und seiner Frau Ali Hewson hat sich zum Ziel gesetzt, den Großteil der Kollektionen in Afrika produzieren zu lassen und somit Arbeitsplätze und nachhaltige Handelsbeziehungen zu sorgen. High Fashion, klassisch bis extravagant.
Rag & Bone Jean – Rag & Bone Jeans werden in den U.S.A. hergestellt.
Stella Mc Cartney & Stella Mc Cartney Underwear – Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– versandkostenfrei –


net-a-porter.comsymbolsmall
Acne Studios – skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
Chinti and Parker – Frauen und Männer, smart casual
Edun – Das Label vom U2 Sänger Bono und seiner Frau Ali Hewson hat sich zum Ziel gesetzt, den Großteil der Kollektionen in Afrika produzieren zu lassen und somit Arbeitsplätze und nachhaltige Handelsbeziehungen zu sorgen. High Fashion, klassisch bis extravagant.
Stella Mc Cartney – Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– Versand: Ab 300€ kostenlos, sonst 7,95€ (Deutschland)


sarenza.comsymbolsmall

Aigle – Schuhe, die zum Großteil aus Gummi bestehen. Made in France!
Beyond Skin – Vegane Schuhe made in Spain!
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Laidback London – Schuhe handmade in Kenia.
Patagonia – Outdoor für Männer und Frauen.
Veja – lässige Sneaker, made in Brazil
– versandkostenfrei –

Slow Fashion Shops Fair Fashion loveco grundstoff the acey greenality slow-fashion-shops
Slow Fashion Guide Frauen fuer Sie slow-fashion-guide-sloris-faire-mode-fair-fashion_0023_Ebenenkomp. 24 Slow Fashion Guide Maenner fuer ihn - Faire Mode Sloris

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Slow Fashion Shops

Fair Fashion Online Shops ... ... aus Deutschland: Dear Goods Frauen / Männer Super Auswahl der größten Fair Fashion Labels!...

Schließen