Recycling

Bridge&Tunnel x hjärtslag / Kabelträger

Bridge&Tunnel x hjärtslag Kabeltraeger Denim Jeans Upcycling Fair Fashion Hamburg

Bridge&Tunnel x hjärtslag Kabelträger:
Aus Denim (0,25 recycelte Jeans), Oeko-Text 100 zertifiziertem Futter, metallisiertem Kunststoffreißverschluss in Kupfer. Das Label ist aus Snappap (einem waschbaren Papier in Lederoptik). Maße: 13x21cm (geschlossen)
Unter fairen Bedingungen in Hamburg hergestellt.
VEGAN/ECO/SOCIAL/*49€*

Bridge&Tunnel und hjärtslag verlosen heute sogar noch so ein schniekes Ding auf Facebook und Instagram! Hier könnt ihr euer Glück versuchen:

 

DERYA means OCEAN – Denimlove mit Bridge&Tunnel

Mein neuer Pullover vom Hamburger Label Bridge&Tunnel heißt DERYA.
DERYA ist türkisch und bedeutet OZEAN.

Liegt also nahe, dass ich DERYA zu meinem Kurztrip nach Fehmarn mitgenommen habe.

Derya Bridge&Tunnel Pullover Fair Fashion Eco Fashion Upcycling Recycling Denim Jeans Ethletic Secondhand Vintage Dick Moby Sloris Slow Fashion Modeblog Fehmarn Outfit Look

Aber spulen wir nochmal kurz zurück und beginnen ganz in Ruhe von Anfang an:
Bevor ich hier mit DERYA auf der schönen Insel Fehmarn am Strand herumspazieren konnte, ist auf einer anderen Insel einiges passiert: Auf der Elbinsel Wilhelmsburg.
Dort kam Constanze “Conny” Klotz und Hanna Charlotte “Lotte” Erhorn, die sich noch aus Studienzeiten kennen, die Idee zum Label Bridge&Tunnel.

Brücken & Tunnel – die braucht es nicht nur, um eine Insel erreichen oder verlassen zu können. Der Name ist vor allem metaphorisch gemeint, denn die Gründerinnen tun alles dafür, um Brücken zu schlagen zwischen handwerklich talentierten Menschen mit flinken Händen, die bisher in Deutschland keinen Job finden konnten, und dem ersten Arbeitsmarkt.

Derya Bridge&Tunnel Pullover Fair Fashion Eco Fashion Upcycling Recycling Denim Jeans Ethletic Secondhand Vintage Dick Moby Sloris Slow Fashion Modeblog Fehmarn Outfit Look

Die Entscheidung dazu, nicht im Ausland, sondern in Hamburg zu produzieren, wurde ganz bewusst gewählt, denn so können den Mitarbeitern perspektivisch feste Arbeitsplätze geboten werden. Gleichzeitig dient die Arbeit als gute Vorbereitung auf Jobs in der freien Wirtschaft.

Genau wie die Menschen, die bei Bridge&Tunnel arbeiten, haben auch die Produkte vom Hamburger Label alle eine eigene Geschichte: Denn jedes Produkt ist ein Unikat, handmade in Hamburg.

Derya Bridge&Tunnel Pullover Fair Fashion Eco Fashion Upcycling Recycling Denim Jeans Ethletic Secondhand Vintage Dick Moby Sloris Slow Fashion Modeblog Fehmarn Outfit Look

Während für die erste Kollektion ausschließlich Post Consumer Waste als Hauptmaterial diente, wurde für DERYA erstmals mit Pre Consumer Waste gearbeitet. Also mit Materialüberschüssen, die bei der Produktion anfallen und ansonsten direkt zum Verwerter gehen würden. Müll also, der schon Müll ist, bevor er den “Consumer”, den Endverbraucher, überhaupt erreichen konnte.

Derya Bridge&Tunnel Pullover Fair Fashion Eco Fashion Upcycling Recycling Denim Jeans Ethletic Secondhand Vintage Dick Moby Sloris Slow Fashion Modeblog Fehmarn Outfit Look

Umso besser, wenn diesen Überschuss-Resten doch noch ein Leben als Kleidungsstück geschenkt wird. Die Denim-Flächen auf DERYA haben definitiv keinen Grund zur Beschwerde – denn sie sind in sehr flauschiger Gesellschaft des grauen Baumwoll-Sweats, das auf der Innenseite angeraut ist. Das freut nicht nur das Denim, sondern auch die Trägerin, in diesem Fall mich – denn ich habe einen perfekten Begleiter für Spaziergänge an sämtlichen Ozeanen der Welt, kühlen Sommerabenden in der Stadt oder gemütlichen Stunden auf dem Sofa gefunden!

Derya Bridge&Tunnel Pullover Fair Fashion Eco Fashion Upcycling Recycling Denim Jeans Ethletic Secondhand Vintage Dick Moby Sloris Slow Fashion Modeblog Fehmarn Outfit Look

Weil das Schild, das am Pullover hing, mir erzählt hat, wer meinen DERYA Pulli genäht hat, kann ich mich auf diesem Wege ganz herzlich bei Mizgin für das wundervolle Unikat bedanken. Wie schön ist das denn bitte?! Auf der Bridge&Tunnel Homepage erfährt man, dass Mizgin bereits seit 20 Jahren in Deutschland lebt und an der Maschine näht, seitdem sie 13 Jahre alt ist.
Vielen Dank an Lotte und Conny – für den Mut, dieses Label auf die Beine zu stellen, für eure Designs und eure Geschichten!

Der Pullover wurde mir kostenlos von Bridge&Tunnel zur Verfügung gestellt. <3

OUTFIT DETAILS:

Pullover: Bridge&Tunnel, VEGAN/ECO/SOCIAL/*139€*
Rock: Second Hand
Schuhe: Ethleticsymbolsmall, VEGAN/ECO/SOCIAL/*69,90€*
Sonnenbrille: Dick Moby, VEGAN/ECO/SOCIAL/*165€*
Ohrringe: Stephismo via Vunderland, VEGAN/SOCIAL/*19,90€*

Swedish Stockings / Faire Sneaker Söckchen 2er Pack


Faire Sneaker Söckchen von Swedish Stockings Ester Steps Fuesslinge schwarz auf Slow Fashion Blog Sloris
Ester Steps Black: Faire Sneaker Söckchen (Swedish Stockings):
Ich hab ewig drauf gewartet – endlich habe ich fair hergestellte Sneaker-Söckchen gefunden- und der Frühling ist gerettet! :D
Diese hier sind aus recyceltem Nylon-Garn.
Fair hergestellt in Italien.
VEGAN/ECO/SOCIAL/*17,99€*

Nurmi / Tote Idris

SLORIS_Nurmi_Tote_Pattern_bigTote Idris (Nurmi):
Tasche mit schönem Schwarz-Weiß-Muster.
Fair hergestellt in Kitee, Finnland.
Größe: 44cm x 44cm, Griffe: 53cm (mit Innentasche)
Material Muster-Stoff: 100% Organic Cotton aus der Türkei.
Material schwarzer Stoff: Industrie-Reste aus Lahti, Finnland.
VEGAN/ECO/SOCIAL/*39€*

Mit dem Code sloris2015 bekommt ihr übrigens den ganzen August über 20% Rabatt auf alles bei Nurmi!

Nurmi / Hemp Denim Bag Heino

SLORIS_Nurmi_Hemp_Bag_Shopper_bigHemp Denim Bag Heino (Nurmi):
Jeans-Beutel aus 100% recyceltem Material:
55% Hanf, 45% Organic Cotton.
Das Organic Cotton wird unter fairen Bedingungen in der Türkei hergestellt.
Das Hanf wird unter fairen Bedingungen in China angebaut; dort wird auch daraus gewonnene Hangfarn und der Stoff hergestellt.
Das Label besteht aus recyceltem Reifenschlauch.
Fair designed und hergestellt in Lahti (Finnland).
VEGAN / ECO / SOCIAL/*89€*

EKYOG / Blouse Ganone

SLORIS_EKYOG_Blouse_Ganone_bigBlouse Ganone (EKYOG):
100% recyceltes Polyester, Sekundärrohstoff 70% Lyocell, 30% Organic Cotton.
EKYOG lässt seine Produkte fair in Indien, Vietnam, Madagaskar und Peru herstellen. (Das mit den Ländern habe ich hier her – und hoffe ich hab’s richtig verstanden. Fair hergestellt werden sie aber auf jeden Fall :) )
VEGAN / ECO / SOCIAL *95€*