sloris

Slow Fashion Guide Clothing Männer

Slow Fashion Guide Clothing Männer


12dag (AT / Österreich)
Kleine, aber feine  Auswahl an T-Shirts und Pullovern, hergestellt in Wien.

A

A Kind of Guise (DE / Deutschland)
Made in Germany, smart casual. Jacken, Mäntel, Denim, Hemden, Sakkos, Accessoires.

Acne (SE / Schweden)
Skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied in der FWF.

Akjumii (DE / Deutschland)
Smart Casual – tolle Jacken, Sakkos und Mäntel, aber auch Hemden, Pullover und Hosen. Designed in München und produziert in Ungarn.

Armedangelssymbolsmall  (DE / Deutschland) Armedangels gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall und Aboutyousymbolsmall
Streetwear und casual, Denim, Mäntel und Jacken, Hemden, Pullover, Printshirts.

B

Bleed Clothing (DE / Deutschland)
Rein veganes Label made in Germany. Outerwear, Sport- und Streetwear.

Brainshirt ( DE / Deutschland)
Hochwertige Hemden aus Organic Cotton, made in Europe.

Brothers we Stand (UK / Großbritannien)
Der Fair Fashion Concept Store für Männer bietet nicht nur eine Auswahl an Fremdlabels, sondern auch eine eigene Kollektion an. Shirts aus Organic Cotton und Sweatshirts aus recyceltem Polyester.

Boulezar (DE / Deutschland)
High-End Label, designed und hergestellt in Deutschland.

Buggalogs (DE / Deutschland)
Streetwear: Hoodies & Sweater made in Hamburg.

C

Chafor (DE / Deutschland)
High-End Fair Fashion Label made in Germany.

Deadwood (SE / Schweden)
Tolle Upcycling Lederjacken, die zu 100% aus ausgedienter Lederware gemacht werden. Produziert in Bangkok.

D

Dedicated (SE / Schweden)
Lässige Print-Shirts und Sweater aus Organic Fairtrade Cotton.

Degree Clothing (DE / Deutschland)
Rein veganes Streetwear Label, gefertigt in Deutschland und Portugal.

E

Elementy (PL / Polen)
Skandinavisch- cleane Kollektionen, designed und produziert in Polen. Tipp: in PLN zahlen ist günstiger.

F

Filippa K. (SE / Schweden) Filippa K. gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
Skandinavisch, clean, smart casual. Mitglied in der FWF.

Freitag (CH / Schweiz)
Hemden, Shirts, Jeans, ein paar Jacken. Smart Casual.

Funktionschnitt (DE / Deutschland)
Qualitativ hochwertige Basic Shirts in verschiedenen Schnitten. Aus (Bio)-Baumwolle, Lyocell, Tencel, Leinen, Merinowolle und mehr. Made in Portugal.

G

Goat (NL / Niederlande)
Komplett veganes Label aus den Niederlanden. Sehr schöne, schlichte Basics: T-Shirts, Sweatshirts, Joggingpants.

H

HoodLamb (NL / Niederlande) Hoodlamb gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
Gestartet hat das Label mit coolen, veganen Wintermänteln – nun gibt’s auch Sommerkollektionen. Fokus liegt immer noch auf Outerwear, es gibt aber auch einige Basics und Accessoires wie Mützen und Schals.

Hessnatursymbolsmall  (DE / Deutschland) Hessnatur gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
1976 gegründet und ein alter Hase in der Fair Fashion Welt. Hier gibt’s alles von Socken bis zu Sakkos. Sportlich, Streetwear, Business. Auch Home-Artikel.

Honest By (BE / Belgien)
Designer-Teile von Bruno Pieters. Edgy, cool, smart casual.

J

Johanna Hauck (AT / Österreich)
Tolle Made To Order Kollektionen, hergestellt in Österreich.

Jyoti – Fair Works (DE / Deutschland)
Handgewebte Hemden – Made in India.

K

Knowledge Cotton Apparel
Coole Shirts, Pullover, Blazer und Hosen.

Komodo (UK/ Großbritannien)
Komodo gibt’s schon seit den frühen 90ern – Das Brand hat eine große Auswahl an Pullovern, Shirts, Jacken, Hosen und Accessoires. Teilweise auch fremde (aber auch nachhaltige) Labels im Shop.

Kings of Indigo (NL / Niederlande) K.O.I. gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall und Aboutyousymbolsmall
Smart casual, viel Denim, Strick und Sweat. Mitglied in der Fair Wear Foundation.

Kuyichi (NL / Niederlande) oder via Zalando ()
Streetwear / Smart Casual Label mit Fokus auf Organic Cotton Jeans in vielen Styles und Waschungen.

L

LangerChen (DE / Deutschland)
Sehr große Auswahl an zeitlos-schönen Jacken und Mänteln, die unter fairen Bedingungen in Shangai hergestellt werden.

Less Too Late (DE / Deutschland)
Jede Kollektion wird einem neuen sozialen oder Umwelt-Thema gewidmet. Die neue Kollektion launcht schon bald.

Lovjoi (DE / Deutschland)
Streetwear / Smart Casual Brand, das komplett in Riedlingen an der Donau produziert. In der eigenen Näherei des Labels werden die Kollektionen mit Hilfe von syrischen Flüchtlingen genäht.

M

Maas Natur (DE / Deutschland)
Hier gibt’s alles von Socken bis zu Sportswear. Klassische Basics und ein paar moderne Teile – es lohnt sich, zu stöbern. Sportlich, Streetwear. Auch Home-Artikel.

Mandu Trap (DE / Deutschland)
Die (smart) Casual Kollektionen werden im Berliner Atelier des Labels hergestellt. Es gibt auch eine Kinder Kollektion.

Merijula (DE / Deutschland)
Hamburger Streetwear Brand, das seine lässigen Designs in Deutschland auf faire Shirts druckt.

Misericordia (FR / Frankreich)
Französisches Fair Fashion Label. Smart casual / sportliche Mode.

Miss Green (NL / Niederlande)
(Smart) Casual Label aus Holland – lässt die schönen Kollektionen in Europa und Indien herstellen.

Modt (DE / Deutschland)
Unisex Streetwear Brand, das tolle Shirts in Berlin herstellt.

Monkee Genes (UK / Großbritannien)
Vegane Fair Fashion Jeans in verschiedenen Styles und Farben.

Movinun (SI / Slowenien)
Urban Brand: zeitlose, edgy Stücke. Hergestellt in Slowenien.

Mud Jeans (NL / Niederlande)
Cooles Denim Label, bei dem man auch Jeans leasen kann. Hergestellt in Spanien und Tunesien.

Muriée (DE / Deutschland)
Deutsches High End Fashion Label mit dem Fokus auf Luxus Strickwaren. Made in Germany.

Myrka Studios (DE / Deutschland)
Komplett veganes Label: Zeitlose, minimalistisch cleane Kollektionen designed in Berlin & handmade in Germany.

N

Nudie Jeans (NL / Niederlande) Nudie Jeans gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
Streetwear / Smart Casual Label mit Fokus auf Organic Cotton Jeans in vielen Styles und Waschungen.

P

People Treesymbolsmall  (UK / Großbritannien)
Ein alter Hase unter den Fair Fashion Brands. Hier gibt’s eine große Auswahl an Kleidung für fast jeden Anlass: Business-Wear, Loungewear, Sport-Bekleidung, Basics, tolle Accessoires…

Phil & Lui (DE / Deutschland)
Streetwear Label aus München: lässige Basics und Loungewear. Produziert wird in Portugal.

Pré Studios (DE / Deutschland)
Pré Studios entwerfen regelmäßig Kollektionen, die man eine bestimmte Zeit lang pre ordern kann. Erst wenn diese Zeit abgelaufen ist, wird die Kollektion hergestellt. So wird Überproduktion verhindert und es werden keine Lagerräume benötigt. Bei pré gibt es tolle Basics, manchmal Mützen und Schals oder Socken und Unterwäsche – je nach Kollektion.

R

Re- Bello (IT / Italien)
Smart Casual/Streetwear: Hemden, Mäntel und Jacken, Basics und ein paar extravagante Teile. Vorwiegend in Europa hergestellt (Produktionsland steht bei jedem Produkt dabei).

Recolution (DE / Deutschland)
Streetwear designed in Hamburg. Hier gibt’s lässige Hoodies, Shirts, aber auch Boxershorts, Strick und Accessoires. Die Kollektionen werden in Portugal und der Türkei hergestellt.

Reflect (DE / Deutschland)
Basics mit schönen, kleinen Zeichnungen und Details: Reflect organisiert für jede Kollektion Kunst-Therapie-Programme, in deren Rahmen diese Zeichnungen zu den Produkten entstehen.

R.EH (DE / Deutschland)
Moderne Strickware und Basics, hergestellt in Deutschland und Peru.

S

Santosh (FI / Finnland)
High End Fashion Label, das Kaschmir Produkte in der Mongolei und in Nepal herstellt.

St. Pauli Lowlife (DE / Deutschland)
T-Shirts, Sweater, Hoodies, Beutel und auch Tassen für St. Pauli-Fans und alle, die es werden möchten. Motive werden auf Stanley und Stella Shirts und Sweater (Fair, Organic Cotton) gedruckt.

Stella Mc Cartney (UK / Großbritannien; Versand aus Bologna) Gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall
High End Fashion Label von Top Designerin Stella Mc Cartney.

Studio Jux (NL / Niederlande)
Cleane, geradlinige Designs made in Nepal. 70% der Kollektion werden in der eigenen Fabrik des Labels hergestellt; die anderen 30% in zertifizierten Betrieben oder Women Empowerment Projekten.

Stutterheim (SE / Schweden) Gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall
Sehr coole Regenjacken und -Mäntel. Prototypen werden in Stockholm gefertigt, die Produktion erfolgt in Polen.

T

The African Shirt Company (ES / Spanien)
Einzigartige Hemden, Made in Kenya und verschickt aus Spanien (Palma de Mallorca).

Thokk Thokksymbolsmall  (DE / Deutschland)
Schöne Basics, Printshirts, Streetwear, Unterwäsche, Socken.

Thought Fashionsymbolsmall  ,früher Braintree Clothing (UK / Großbritannien)
Toll für Basics, Hemden, Jacken, Pullover, Unterwäsche und Socken.

W

Woodlikesymbolsmall  (DE / Deutschland)
Casual Style, super für Basics und Loungewear.

Wunderwerksymbolsmall   (DE / Deutschland)
Smart Casual Label mit großer Auswahl: Basics, Denim, Mäntel, Pullover, Printshirts – hier wird garantiert jeder fündig.

Y

Yunit Studio (NL / Niederlande)
Cleane, tolle Teile, smart casual.

Slow Fashion Shops Fair Fashion loveco grundstoff the acey greenality slow-fashion-shops Slow Fashion bei den Grossen Fair Fashion Zalando About You asos sarenza mytheresa slow-fashion-bei-den-grossen
Slow Fashion Guide Frauen fuer Sie slow-fashion-guide-sloris-faire-mode-fair-fashion_0023_Ebenenkomp. 24

Slow Fashion Guide Clothing Frauen

Slow Fashion Guide Clothing Frauen


A

Aiayu (DK / Dänemark)
Fair Fashion Brand aus Dänemark, das in Bolivien, Indien und Nepal produziert. Clean, minimalistisch, teilweise verspielt. Blusen, Pullover, Kleider, Sleepwear, Bademäntel, Home-Sachen.

A Kind of Guise (DE / Deutschland)
Made in Germany, smart casual. Jacken, Mäntel, Denim, Kleider und Röcke, Accessoires.

Acne (SE / Schweden) Gibt’s auch bei Mytheresasymbolsmall
Skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied in der FWF.

Agurk (DK / Dänemark)
Gemusterte, extravagante Teile treffen auf cleane, minimalistische Schnitte und Farben. Feminine Streetwear inspiriert von 80er Jahre Vintage Sport-Klamotten, made in Denmark.

Akjumii (DE / Deutschland)
Smart Casual – tolle Jacken und Mäntel, aber auch Röcke, Kleider und Tops. Designed in München und produziert in Ungarn.

Alchemist (NL / Niederlande)
High End Fair Fashion Label. Vom Boho-Style bis zu cleanen Schnitten ist alles dabei. Mitglied in der FWF. Arbeiten neben Organic Cotton viel mit Tencel, Modal, recycelten Materialien.

Alma & Lovis (DE / Deutschland)
Beim Bonner Label gibt’s Basics – aber auch Blusen, Chinos, Jacken, die in Richtung Business-Mode gehen. Mitglied des iVN

Annie Greenabelle (UK / Großbritannien)
Sehr junge und günstigere Mode– an jedem Produkt steht, welche Kategorien es erfüllt.

Armed Angelssymbolsmall (DE / Deutschland) Armedangels gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall und Aboutyousymbolsmall
Streetwear und casual, auch süße Kleidchen, Jeans und Printshirts.

B

Beaumont Organic (UK / Großbritannien)
Skandinavisch-cleane Teile, Viel Schwarz, Weiß, Dunkelblau, Streifen. Zwischendurch auch ein paar verspielte Teile. Made in Europe.

Bébhínn (IE / Irland)
Kollektionen aus irischen Leinen, Made To Order in Irland.

Black Velvet Circus (DE / Deutschland)
Hamburger Label, das immer wieder mit seinen Kollektionen begeistert. Easy-to-wear Kleider, Blusen, Tops. Shirts mit schönen Illustrationen. Die meisten Sachen Made in Portugal.

Bleed Clothing (DE / Deutschland)
Rein veganes Label made in Germany. Outerwear, Sport- und Streetwear.

Bohetnika (DE / Deutschland)
Mexikanische, handgemachte Mode. Bohetnika unterstützt die mexikanische Handwerkstradition und zahlt seine Partner in Mexiko fair.

Boulezar (DE / Deutschland)
High-End Label, designed und hergestellt in Deutschland.

Buggalogs (DE / Deutschland)
Streetwear: Hoodies & Sweater made in Hamburg.

By Signe (DK / Dänemark)
Skandinavisch- cleane Kollektionen, designed und produziert in Dänemark.

C

Chafor (DE / Deutschland)
High-End Fair Fashion Label made in Germany.

Cornelia Sun (SE / Schweden)
Kimonos, Kaftans aus 100% upgecycelten Materialien. Designed in Sweden, produced in Nepal.

D

Daniela Salazar (DE / Deutschland)
Kleine Kollektionen mit schönen, modischen Kleidern, Tops, Hosen und Röcken mit tollen Details – made in Berlin und aus eco-Materialien.

Deadwood (SE / Schweden)
Tolle Upcycling Lederjacken, die zu 100% aus ausgedienter Lederware gemacht werden. Produziert in Bangkok.

Deborah Campbell Atelier (UK / Großbritannien)
Kleider, Röcke und Tops aus Stoffen bedruckt mit traumhaft schönen Digitalprints. Designed in London, produziert in Indien.

Dedicated (SE / Schweden)
Lässige Print-Shirts und Sweater aus Organic Fairtrade Cotton. Wer’s gern oversize mag, schaut auch bei den Boys rein.

Degree Clothing (DE / Deutschland)
Rein veganes Streetwear Label, gefertigt in Deutschland und Portugal.

E

Elementum (PT / Portugal und NL / Niederlande)
Zero Waste Label – produziert in Europa.

Elementy (PL / Polen)
Skandinavisch- cleane Kollektionen, designed und produziert in Polen. Tipp: in PLN zahlen ist günstiger.

Elovie (DE / Deutschland)
Strickpullover, Mützen und Mäntel made in Italy

Elsien Gringhuis (NL / Niederlande)
High-End Label. Zeitlos, clean, minimalistisch, made in Netherlands. Alle Sachen werden auf Bestellung gefertigt.

F

Filippa K. (SE / Schweden) Filippa K. gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
Skandinavisch, clean, smart casual. Mitglied in der FWF.

Folkdays (DE / Deutschland)
Das Berliner Fair Fashion Label bietet tollen Schmuck, Kleidung und Home-Artikel aus Manufakturen in über 10 Entwicklungsländern.

Frieda Sand (DE / Deutschland)
Smart casual, cleane Looks, Business-Style, aber auch gemusterte Teile – erwachsene Mode. Das Label arbeitet weltweit mit Fair Trade Produzenten zusammen.

Fonnesbech (DK / Dänemark)
High End Fair Fashion Label made in EU.

Funktionschnitt (DE / Deutschland)
Qualitativ hochwertige Basic Shirts in verschiedenen Schnitten. Aus (Bio)-Baumwolle, Lyocell, Tencel, Leinen, Merinowolle und mehr. Made in Portugal.

G

Goat (NL / Niederlande)
Komplett veganes Label aus den Niederlanden. Sehr schöne, schlichte Basics: T-Shirts, Sweatshirts, Tops, Joggingpants.

Grüne Erde (AT / Österreich)
Hier gibt’s alles von Socken bis zu Kleidern. Zielgruppe ist tendenziell etwas älter, es sind aber in jeder Kollektion schöne, moderne Teile dabei. Sportlich, Streetwear. Auch Home-Artikel.

H

Hati Hati (DE / Hamburg)
Kleider, Jumpsuits und Blusen im Boho-Style treffen auf Yoga- und Activewear. Hati Hati lässt seine Produkte in Familienbetrieben und kleinen Manufakturen herstellen.

HoodLamb (NL / Niederlande) Hoodlamb gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
Gestartet hat das Label mit coolen, veganen Wintermänteln – nun gibt’s auch Sommerkollektionen. Fokus liegt immer noch auf Outerwear, es gibt aber auch einige Basics und Accessoires wie Mützen und Schals.

Hessnatursymbolsmall (DE / Deutschland) Hessnatur gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall 
1976 gegründet und ein alter Hase in der Fair Fashion Welt. Hier gibt’s alles von Socken bis zu Kleidern. Sportlich, Streetwear, Business. Auch Home-Artikel. 

Honest By (BE / Belgien)
Designer-Teile von Bruno Pieters. Edgy, cool, smart casual.

I

Ilona von Preuschen (DE / Deutschland)
Tolle Hüte, Mützen, Pullover etc. Made in Hamburg.

J

Jan N June (DE / Deutschland)
Lieblingslabel aus Hamburg: skandinavisch, cool, clean. Komplett transparente Produktionskette.

Johanna Hauck (AT / Österreich)
Tolle Made To Order Kollektionen, hergestellt in Österreich.

Johanna Junker (DE / Deutschland)
Super schöne, handgemachte Kleider, Pullover, Kimonos und Shirts – aus groben, gewebten Muster-Stoffen im “Boho-Style” oder zart fließendem Modal. Made in Lüneburg.

Jungle Folk (CH / Schweiz)
Minimalistisch- cleane Kollektionen, die sich nicht nach dem Modekalender richten und den Anspruch haben, zeitlos zu sein. Designed in Zürich und hergestellt in Kolumbien.

Jyoti – Fair Works (DE / Deutschland)
Handgewebte Kleider, Blusen, Tops – Made in India.

K

King Louie (DE / Deutschland) Gibt’s auch bei Aboutyousymbolsmall
Vintage inspirierte Kollektionen. King Louie produziert in der Türkei (Großteil der Teile) und in Asien und ist Mitglied der Fair Wear Foundation.

Kluntje (DE / Deutschland)
Basics aus GOTS zertifizierten Bio-Stoffen und Re-Fashion Einzelstücke aus ausgewählten und gereinigten Secondhand-Schätzen. Made in Hamburg. Online erhältlich z.B. im Avocado Store.

Kings of Indigo (NL / Niederlande) K.O.I. gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall und Aboutyousymbolsmall
Smart casual, viel Denim zum Verlieben. Mitglied in der Fair Wear Foundation.

Koko World (PL / Polen)
Kleider, Röcke, Blusen, Hosen, Jacken und Accessoires hergestellt von Kunsthandwerkern in Krakau und Westafrika.

Komodo (UK/ Großbritannien)
Komodo gibt’s schon seit den frühen 90ern – Das Brand hat eine große Auswahl an Pullovern, Shirts, Kleidern, Röcken, Hosen und Accessoires. Teilweise auch fremde (aber auch nachhaltige) Labels im Shop.

Kukla (AT / Österreich)
Kukla ist ein variables Kleidungsstück, das man als Kleid, Rock, Weste oder Schal tragen kann. Handmade in Austria. Die meisten Teile noch aus konventioneller Baumwolle, es gibt aber bereits ein Teil aus Organic Cotton.

Kuyichi (NL / Niederlande) oder via Zalando ()
Streetwear / Smart Casual Label mit Fokus auf Organic Cotton Jeans in vielen Styles und Waschungen.

L

L’Amour est Bleu (DE / Deutschland)
Zeitlose Modeklassiker, wunderschön neu interpretiert. Hergestellt in Jahnsdorf, Deutschland.

Lana (DE / Deutschland)
1987 gegründetes deutsches Familienunternehmen. Zeitlose Designs mit modernem Twist, made in Europe. Hier gibt’s auch was für Babys.

LangerChen (DE / Deutschland)
Sehr große Auswahl an zeitlos-schönen Jacken und Mänteln, die unter fairen Bedingungen in Shangai hergestellt werden.

Lanius (DE / Deutschland)
Smart Casual Label: erwachsene Mode, unglaublich tolle Mäntel, Pullover, Kleider. Auch viele Teile für Business-Styles dabei. Komplett GOTS zertifiziert, designed in Köln.

Less Too Late (DE / Deutschland)
Jede Kollektion wird einem neuen sozialen oder Umwelt-Thema gewidmet. Die neue Kollektion launcht schon bald.

Lies in Layers (DE / Deutschland)
(Smart) casual Label mit immer tollen Kollektionen, designed in Hamburg und made in Europe.

Lilika Eden (DE / Deutschland)
Smart Casual Styles designed and made in Germany.

Lilly Ingenhoven (DE / Deutschland)
High-End Fair Fashion Label made in Germany.

Linogija (LI / Litauen)
Tolle Leinen-Teile, hergestellt in Litauen.

Lovjoi (DE / Deutschland)
Streetwear / Smart Casual Brand, das komplett in Riedlingen an der Donau produziert. In der eigenen Näherei des Labels werden die Kollektionen mit Hilfe von syrischen Flüchtlingen genäht.

Luva Huva (UK / Großbritannien)
Schmuck, Dessous und Homewear made in UK.

Luxaa (DE / Deutschland)
Smart casual, clean, skandinavisch. Made in Germany (die Verpackungen übrigens auch).

Lyvem (AT / Österreich)
Wunderschöne Kollektionen – feminine, verspielte Teile, aber auch cleane Designs.

M

Maas Natur (DE / Deutschland)
Hier gibt’s alles von Socken bis zu Kleidern. Klassische Basics und ein paar moderne Teile – es lohnt sich, zu stöbern. Sportlich, Streetwear. Auch Home-Artikel.

Magellana (DE / Deutschland)
Schöne Tops, Shorts, Pullover, Stirnbänder, aber auch Kissenhüllen – ohne “Plastik”, also ohne künstliche Stoffe. Hergestellt in Bremen.

Maiami Berlin (DE / Deutschland)
High End Strick-Label aus Berlin. Wunderschöne gestrickte Cardigans, Sweater und Accessoires- hauptsächlich in Berlin hergestellt, ein kleiner Teil in europäischen Manufakturen.

Mandu Trap (DE / Deutschland)
Die (smart) Casual Kollektionen werden im Berliner Atelier des Labels hergestellt. Es gibt auch eine Kinder Kollektion.

Maria Seifert (DE / Deutschland) oder auf showroom.de
Maria Seifert setzt auf eine ausgereifte Basiskollektion mit saisonalen Highlights. Zeitlos-schöne Mode aus GOTS zertifizierten Materialien made in Germany.

Maska (DE / Deutschland)
Smart casual, cooler skandinavischer Style aus Schweden. Fast alles made in Europe – ein Style wird unter fairen Bedingungen in Nepal produziert.

MC Collignon (NL / Niederlande)
High End Fashion designed in Amsterdam.

Merijula (DE / Deutschland)
Hamburger Streetwear Brand, das seine lässigen Designs in Deutschland auf faire Shirts druckt.

Mette Frejvald (DK / Dänemark)
Cleane Designs mit Twist, made in Denmark.

Mila Vert (SI / Slowenien)
Tolle, minimalistisch-cleane Mode, designed und hergestellt in Slowenien.

Mio Animo (DE / Deutschland)
Bunt gemusterte Jacken, Kleider und Oberteile im Boho-Style. Made in Berlin.

Misericordia (FR / Frankreich)
Französisches Fair Fashion Label. Smart casual / sportliche Mode.

Miss Green (NL / Niederlande)
(Smart) Casual Label aus Holland – lässt die schönen Kollektionen in Europa und Indien herstellen.

Modt (DE / Deutschland)
Unisex Streetwear Brand, das tolle Shirts in Berlin herstellt.

Monkee Genes (UK / Großbritannien) Gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall
Vegane Fair Fashion Jeans in verschiedenen Styles und Farben.

Movinun (SI / Slowenien)
Urban Brand: zeitlose, edgy Stücke. Hergestellt in Slowenien.

Mud Jeans (NL / Niederlande)
Cooles Denim Label, bei dem man auch Jeans leasen kann. Hergestellt in Spanien und Tunesien.

Mukava (FI / Finnland)
Tolle, cleane Basics, Stirnbänder, Schals und Mützen. In Finnland designed und hergestellt. Es gibt auch eine Kinder Kollektion. Leider (noch) kein Online Shop.

Muriée (DE / Deutschland)
Deutsches High End Fashion Label mit dem Fokus auf Luxus Strickwaren. Made in Germany.

Myrka Studios (DE / Deutschland)
Komplett veganes Label: Zeitlose, minimalistisch cleane Kollektionen designed in Berlin & handmade in Germany.

N

Nancy Dee (UK / Großbritannien)
Casual-Business, viele Kleidchen und Muster-Sachen.

Neyo (DE / Deutschland)
Klassische, neu interpretierte Strickmode und Loungewear aus Bambus – made in Nepal.

Noumenon (NL / Niederlande)
Tolle, cleane Kollektionen designed in Amsterdam.

Nudie Jeans (NL / Niederlande) gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall
Streetwear / Smart Casual Label mit Fokus auf Organic Cotton Jeans in vielen Styles und Waschungen.

P

Paloma Wool (ES / Spanien)
Paloma Wool macht wunderschöne Sachen, hergestellt in Barcelona.

People Treesymbolsmall (UK / Großbritannien)
Ein alter Hase unter den Fair Fashion Brands. Hier gibt’s eine große Auswahl an Kleidung für fast jeden Anlass: Business-Wear, Loungewear, Sport-Bekleidung, Basics, tolle Accessoires…

Philomena Zanetti (DE / Deutschland) oder bei showroom
Unfassbar schöne “authentic sustainable luxury goods”: High End Fair Fashion Brand. Designed und hergestellt in Berlin (und der Nähe von Berlin). Gibt’s auch bei Showroom.

Phil & Lui (DE / Deutschland)
Streetwear Label aus München: lässige Basics und Loungewear. Produziert wird in Portugal.

Pitusa (PE / Peru)
Bunte Beachwear, Kaftans, Kleider, unter fairen Bedingungen in Peru hergestellt.

Pop Up Shop (DK / Dänemark)
Smart Casual, lässige Prints, schöne Basics mit besonderen Schnitten. Designed in Kopenhagen, hergestellt in der Türkei.

Pré Studios (DE / Deutschland)
Pré Studios entwerfen regelmäßig Kollektionen, die man eine bestimmte Zeit lang pre ordern kann. Erst wenn diese Zeit abgelaufen ist, wird die Kollektion hergestellt. So wird Überproduktion verhindert und es werden keine Lagerräume benötigt. Bei pré gibt es tolle Basics, manchmal Mützen und Schals oder Socken und Unterwäsche – je nach Kollektion.

R

Raw Apparel (UK / Großbritannien)
Faire Statement T-Shirts und Pullover aus England.

Re- Bello (IT / Italien)
Smart Casual/Streetwear: Kleider, Mäntel und Jacken, Basics und ein paar extravagante Teile. Vorwiegend in Europa hergestellt (Produktionsland steht bei jedem Produkt dabei).

Recolution (DE / Deutschland) Gibt’s auch bei Aboutyousymbolsmall
Streetwear designed in Hamburg. Hier gibt’s lässige Hoodies, Shirts, aber auch Kleider, Strick und Denim. Die Kollektionen werden in Portugal und der Türkei hergestellt.

Reflect (DE / Deutschland)
Basics mit schönen, kleinen Zeichnungen und Details: Reflect organisiert für jede Kollektion Kunst-Therapie-Programme, in deren Rahmen diese Zeichnungen zu den Produkten entstehen.

R.EH (DE / Deutschland)
Moderne Strickware und Basics, hergestellt in Deutschland und Peru.

Ren London (UK / Großbritannien)
Schöne Kollektionen (zum Großteil aus Leinen), designed und hergestellt in London.

Rikya (UK / Großbritannien)
Smart Casual, designed in London und hergestellt in Bulgarien.

S

Sandermann (DK / Dänemark)
Zero Waste Fashion Brand, designed in Dänemark.

Sanne Jansen (NL / Niederlande)
Gut designte smart casual Kollektionen, made in the Netherlands.

Santosh (FI / Finnland)
High End Fashion Label, das Kaschmir Produkte in der Mongolei und in Nepal herstellt.

Souldaze Collection (IT / Italien)
Clothing & Swimwear Brand, das sich an aktuellen Trends orientiert. Alles wird in Rom hergestellt.

Sissel Edelbo (DK / Dänemark)
Bunt gemusterte Kimonos, Kleider, Röcke und Accessoires im Boho-Style: Beim dänischen Label Sissel Edelbo werden gereinigte indische Vintage-Saris upgecycelt.

Skall Studio (DK / Dänemark)
Schöner Scandi- Style aus Dänemark. Die Kollektionen werden unter fairen Bedingungen in Indien hergestellt.

Sooth (DE / Deutschland)
Kleines, feines Smart Casual / Streetwear-Label. Teile werden in München designed und hergestellt.

St. Pauli Lowlife (DE / Deutschland)
T-Shirts, Sweater, Hoodies, Beutel und auch Tassen für St. Pauli-Fans und alle, die es werden möchten. Motive werden auf Stanley und Stella Shirts und Sweater (Fair, Organic Cotton) gedruckt.

Stella Mc Cartney (UK / Großbritannien; Versand aus Bologna) Gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall und Mytheresa und luisaviaromasymbolsmall
High End Fashion Label von Top Designerin Stella Mc Cartney.

Studio Jux (NL / Niederlande)
Cleane, geradlinige Designs made in Nepal. 70% der Kollektion werden in der eigenen Fabrik des Labels hergestellt; die anderen 30% in zertifizierten Betrieben oder Women Empowerment Projekten.

Stutterheim (SE / Schweden) Gibt’s auch bei Zalandosymbolsmall
Sehr coole Regenjacken und -Mäntel. Prototypen werden in Stockholm gefertigt, die Produktion erfolgt in Polen.

T

The African Shirt Company (ES / Spanien)
Schöne, einzigartige Kimonos, Blusen und Shirts, Made in Kenya und verschickt aus Spanien (Palma de Mallorca).

The Baand (DK / Dänemark)
Super schöne Basics aus Dänemark.

The Colorful Crew (DE / Deutschland)
T-Shirts und Pullover mit Motiven, die auf handgefertigten Papercut-Designs basieren. In München designed, in Istanbul produziert.

Thokk Thokksymbolsmall (DE / Deutschland)
Schöne Basics, Printshirts, Streetwear, Unterwäsche, Socken!

Thought Fashionsymbolsmall  ,früher Braintree Clothing (UK / Großbritannien)
Toll für Basics, Muster, verspielte Teile, Boho Look.

Tiralahilacha (ES / Spanien)
Kurze und lange Kleider, Röcke, Blusen und Shirts. (Smart) Casual, viele gemusterte Sachen. Unter fairen Bedingungen in Indien hergestellt.

Tricotage (DK / Dänemark)
Wunderschöne Strickmode designed in Kopenhagen und hergestellt in Litauen. Aus neuseeländischer Virgin Wool.

Trinkhallen Schickeria (DE / Deutschland)
Großartiges Upcycling-Label, das fair und nachhaltig in Köln produziert.

U

Underprotection (DK / Dänemark)
Tolle Bademode, Dessous und Homewear. Es gibt auch eine Kinderkollektion.

V

Vanilia (NL / Niederlande)
Smart Casual Label: erwachsene Mode, tolle Mäntel, Pullover, Kleider. Auch viele Teile für Business-Styles dabei.

W

Woodlikesymbolsmall (DE / Deutschland)
Casual Style, super für Basics, ein paar verspielte Teile wie Jumpsuits und Spitzentops.

Wunderwerksymbolsmall (DE / Deutschland)
Smart Casual Label mit großer Auswahl: Basics, Denim, Mäntel, Blümchen-Prints, Shirtdresses – hier wird garantiert jeder fündig.

Y

Yunit Studio (NL / Niederlande)
Cleane, tolle Teile, smart casual.

Slow Fashion Shops Fair Fashion loveco grundstoff the acey greenality slow-fashion-shops Slow Fashion bei den Grossen Fair Fashion Zalando About You asos sarenza mytheresa slow-fashion-bei-den-grossen
Slow Fashion Guide Maenner fuer ihn - Faire Mode Sloris

Slow Fashion bei den Großen

Mal ehrlich: Es ist doch wie mit den Veggie- oder Bioburgern bei Mc Donalds: Irgendwer muss sie ja kaufen, damit sie im Angebot bleiben und die Idee eine Chance hat, auch von der Masse angenommen zu werden.
Daher habe ich euch hier eine Liste mit Slow Fashion Labels, die es bei den großen Online-Shops gibt, zusammengestellt.

about you logo fair fashion bei aboutyou
aboutyou.de
symbolsmall

Armed Angels – Für Frauen und Männer, Streetwear und casual, auch süße Kleidchen, Printshirts
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Espadrij – süße Sommerschuhe, hergestellt in einer französischen Manufaktur.
Knowledge Cotton Apparel – für Männer, smart casual
Kuyichi – für Frauen und Männer, smart casual
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
– versandkostenfrei –

asos-logo fair fashion bei asos
asos.de
symbolsmall
Hiersymbolsmall kommt man zu einer super Übersicht der Eco-Fashion (ist übrigens auch ein bisschen Beauty dazwischen und die Übersicht gibt’s auch leider nur bei den Frauen) bei asos. Schaut da aber auch noch einmal genau hin, was an den Labels nachhaltig ist – ich verstehe zum Beispiel nicht, warum da gerade Vero Moda aufgeführt ist. Die Labels kommen und gehen, hier meine aktuellen Lieblinge:
A Question Of – für Männer und Frauen, casual, lässig, bezahlbar
American Apparel – umstritten, aber angeblich immer noch „sweatshop free“ , made in U.S.A. und mit Sicherheit unter besseren Bedingungen hergestellt als konventionelle Mode.
Cambridge Satchel Company – schöne Taschen, made in Great Britain
Dogeared – toller Schmuck, handmade in U.S.A.
Made UK – toller Schmuck und Accessoires
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Reclaimed Vintage – Schöne Vintage-Teile, die aufgearbeitet wurden.
Peopletree – Für Frauen und Männer, sportlich bis smart casual, teilweise Business
Toms – Schuhe und mittlerweile auch Brillen nach dem umstrittenen Prinzip „Buy one, give one“. Die Marke setzt sich aber immer mehr auch für bessere Arbeitsbedingungen ein und dafür, dass die Schuhe auch in den hilfsbedürftigen Ländern produziert werden und dadurch vor Ort Arbeitsplätze geschaffen werden.
Versand: Ab 29,99€ kostenlos, sonst 3€ (Deutschland)

End Clothing fair fashion eco fashion bei end clothing
END Clothingsymbolsmall
Acne Studios
skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
Birkenstock
Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Dick Moby
Sonnenbrillen aus Bio-Acetat, unter fairen Bedingungen in Italien hergestellt.
Jason Markk
Schuhputzzeug aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen. Macht sauber, ist super.

Fashion ID by Peek&Cloppenburg
fashionid.de
Abury
 – schöne handgemachte Taschen – von Kunsthandwerkern in Marokko gefertigt.
Armed Angels – Für Frauen und Männer, Streetwear und casual, auch süße Kleidchen, Printshirts
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
ftc cashmere – Kuschelige Teile aus Fair Trade Kaschmir, wie der Name schon erahnen lässt.
– versandkostenfrei –


urbanoutfitters.com
symbolsmall

A Question Of – für Männer und Frauen, casual, lässig, bezahlbar
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Jason Markk– Schuhputzzeug aus 98% natürlichen Inhaltsstoffen. Macht sauber. Ich hab’s auch. ;)
Kings of Indigo– Schöne Jeans, Shirts, Pullover, hauptsächlich aus Organic Cotton.
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
Peter Jensen – bunt, modisch, kantig, edgy- von allem etwas, aber immer cool. Für Frauen und Männer
Urban Renewal Vintage – Schöne Vintage-Teile, die aufgearbeitet wurden.
Vivienne Westwood – immer noch viel Karo, Punk/Rock-Chic. Einfach gut ;)
– Versandkosten: 4,90€ –


yoox.de
symbolsmall

Der Online-Shop hat mit „yooxygen“ eine eigene Übersicht für Eco-Fashion. Auch hier erfüllt nicht jedes Label alle Sloris-Kategorien und sie kommen und gehen im Shop. Meine aktuellen Lieblinge:
Abury – schöne handgemachte Taschen – von Kunsthandwerkern in Marokko gefertigt.
Kuyichi – für Frauen und Männer, smart casual
Linda Mai Phung – unfassbar schöne Designs made in Vietnam!
Organic by John Patrick – geradlinige, zeitlose Basics
Sydney Brown – Purer Luxus! Schönste Schuhe! Girls only
Titania Inglis – edgy, extravagant, hochpreisiger, macht Spaß.
Tiffany Kunz – toller Schmuck, handmade in L.A. – die Schmuckstücke entstehen aus ausgedienten Materialien und Fair Trade Steinen. Daumen Hoch.
Veja – lässige Sneaker, made in Brazil
Vivienne Westwood – immer noch viel Karo, Punk/Rock-Chic. Einfach gut ;)
Außerdem haben sie A Kind Of Guise nicht bei „yooxygen“, aber im regulären Shop drin. Ist alles made in Germany und cooles Zeug. (Frauen und Männer, smart casual)
– Versandkosten: ab 13€ (Versand aus Italien) –


zalando.de
symbolsmall

AG – Adriano Goldschmied – hochmodische, knackige Jeans (sie haben auch zeitlose Klassiker).
American Apparel – umstritten, aber angeblich immer noch „sweatshop free“ made in U.S.A. und mit Sicherheit unter besseren Bedingungen hergestellt als konventionelle Mode.
Birkenstock – Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Filippa K – smart casual, geradlinig, business-chic. Mitglied der FWF.
Hoodlamb – schöne, dicke faux-fur Mäntel, fair hergestellt in China
K.O.I.  für Frauen und Männer, smart casual
Laidback London – Schuhe und Accessoires handmade in Kenia.
Matt & Nat – schöne vegane Handtaschen. (Produzieren aber bisher nur zu Standard Produktionsbedingungen.)
Nudie Jeans – moderne Jeans für Frauen und Männer (Modelle sind Unisex!) in vielen Formen und Farben aus 100% Organic Cotton.
Patagonia – Outdoor für Männer und Frauen.
Veja – lässige Sneaker, made in Brazil
Vivienne Westwood – immer noch viel Karo, Punk/Rock-Chic. Einfach gut ;)
Wellicious – Sportswear und Loungewear für Frauen, made in Europe
– versandkostenfrei –


jades24.comsymbolsmall
Acne Studios
skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
AG Jeans
hochmodische, knackige Jeans (sie haben auch zeitlose Klassiker).
Espadrij
süße Sommerschuhe, hergestellt in einer französischen Manufaktur.
Rag & Bone
Rag & Bone Jeans werden in den U.S.A. hergestellt.
Stella Mc Cartney
Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– Versand: 8€


luisaviaroma.comsymbolsmall
Birkenstock
Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Edun
Das Label vom U2 Sänger Bono und seiner Frau Ali Hewson hat sich zum Ziel gesetzt, den Großteil der Kollektionen in Afrika produzieren zu lassen und somit Arbeitsplätze und nachhaltige Handelsbeziehungen zu sorgen. High Fashion, klassisch bis extravagant.
Rag & Bone Jean
Rag & Bone Jeans werden in den U.S.A. hergestellt.
Stella Mc Cartney & Stella Mc Cartney Underwear
Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– versandkostenfrei –


net-a-porter.comsymbolsmall
Acne Studios
skandinavisch, clean, edgy, smart casual. Mitglied im FWF.
Chinti and Parker
Frauen und Männer, smart casual
Edun
Das Label vom U2 Sänger Bono und seiner Frau Ali Hewson hat sich zum Ziel gesetzt, den Großteil der Kollektionen in Afrika produzieren zu lassen und somit Arbeitsplätze und nachhaltige Handelsbeziehungen zu sorgen. High Fashion, klassisch bis extravagant.
Stella Mc Cartney
Trendige High-Fashion vom Beatles-Kind!
– Versand: Ab 300€ kostenlos, sonst 7,95€ (Deutschland)


sarenza.comsymbolsmall

Aigle
Schuhe, die zum Großteil aus Gummi bestehen. Made in France!
Beyond Skin
Vegane Schuhe made in Spain!
Birkenstock
Made in Germany (Produktion findet an 8 Standorten in Deutschland statt, Kork kommt aus Portugal, das Leder aus Italien und der Alpenregion). Es gibt auch (wenige) vegane Exemplare.
Laidback London
Schuhe handmade in Kenia.
Patagonia
Outdoor für Männer und Frauen.
Veja
lässige Sneaker, made in Brazil
– versandkostenfrei –

Slow Fashion Shops

Fair Fashion Online Shops …

… aus Deutschland:


Dear Goods

Frauen / Männer
Super Auswahl der größten Fair Fashion Labels!
Versand: Ab 150€ Bestellwert kostenlos, sonst 4,50€ (Deutschland)


Fine Birds
Frauen / Männer
Feiner, kleinerer Shop mit schöner Auswahl.
– versandkostenfrei –

Grundstoff Fair Fashion Logo
Grundstoffsymbolsmall

Frauen / Männer / Kinder
Der Shop hat vor allem was Basics angeht eine starke Auswahl! T-Shirts, Longsleeves, Hoodies, Socken etc. zu gut bezahlbaren Preisen.
– versandkostenfrei –


Gloresymbolsmall
Frauen / Männer / Babys / Kinder
Schöner Slow Fashion Shop, in dem man gemütlich stöbern kann – von jedem Stil etwas dabei. Besonders toll finde ich, dass vieleviele kleine und größere deutsche Labels zu finden sind :) Yogawear  und Beauty-Sachen gibt’s hier auch.
Versand: Ab 30€ Bestellwert kostenlos, sonst 4,95€ (Deutschland)


Greenalitysymbolsmall

Frauen / Männer / Babys / Kinder
Besonders super für Basics, aber auch für das ein oder andere extravagantere Teil.
Versand: Egal welcher Bestellwert, immer 2,50€ (Deutschland)


Green Window
Frauen / Männer / Kinder
Hier gibt’s nicht nur eine nette Auswahl an Fair Fashion Brands, sondern auch Grüne Alternativen in den Bereichen Beauty, Living und Food.

gruene wiese fair fashion shop
gruene wiese

Frauen / Männer
Ein alter Hase im Slow Fashion Kosmos: Bereits seit 2008 gibt’s den gruene wiese Store in der Münsteraner Altstadt. Auch der Online Shop hat eine gute Auswahl an großen und kleinen Brands am Start.
Versand: Ab 100€ Bestellwert kostenlos (im Dezember sogar schon ab 20€ kostenlos), sonst 4,95€ (Deutschland) 

Guter Stoff Fair Fashion Slow Fashion faire Mode
GuterStoff.com
Frauen / Männer
Hier gibt’s schlichte, bezahlbare Basics – und College-Jacken aus Organic Cotton!
Versand: Ab 100€ Bestellwert kostenlos, sonst 12€ (nach Deutschland–in Österreich kostenlos ab 60€, sonst 5€)

loveco fair fashion faire Mode eco nachhaltig
Lovecosymbolsmall
Frauen / Männer
Feine Auswahl des Berliner Slow Fashion Stores Loveco. Hier finden sich vor allem die großen (und somit auch gut bezahlbaren) Fair Fashion Brands Europas!
Versand: 3,90€ (Deutschland)
Mit dem Code sloris10 gibt’s übrigens 10 Euro Rabatt(Mindestbestellwert sind 75€)!

Avocadostore Logo Eco Fashion & Green Lifestyle
avocadostore.de
Frauen / Männer
Kein „richtiger“ Shop, sondern ein Online Marktplatz und sowas wie die beste Suchmaschine für Eco Fashion & Green Lifestyle. Hier finden sich Produkte von über 600 verschiedenen Händlern. Bestellt man Dinge von verschiedenen Brands, bekommt man also auch mehrere Pakete.
Versand: Variiert. Je nach Widerrufsbelehrung des jeweiligen Händlers.



… aus Europa:

almasanta fair fashion
almasanta 
(ES / Spanien)
Für Frauen.
„Sustainable Luxury Fashion“ – der Claim sagt alles. Super schöne Sachen, hochpreisiger. Hier gibt’s auch Activewear.
Versand: 15€ für Standard Versand (Deutschland)

Brothers we stand fair sustainable slow fashion
Brothers we Stand (UK / Großbritannien)
Für Männer.
Super kuratierter Fair Fashion Onlineshop – For Men only!
Versand: Ca. 5,60€ (Europa/Deutschland)

Gather & See Logo
Gather & See (UK / Großbritannien)
Für Frauen.
Der Shop entstand, weil die 2 Gründerinnen Slow Fashion Brands suchen und finden wollten, die gleichzeitig highly stylish sind. Ist ihnen sehr gut gelungen!
Versand: Ab ca. 175€ Bestellwert kostenlos, sonst ca. 17€ (Europa/Deutschland)

Just Fashion sustainable slow Fashion
Just Fashion (NO / Norwegen)
Frauen / Männer / Kinder
Ein großartiger Shop mit Sachen zum Verlieben – hochpreisiger.
Versand: free international shipping!

reve en vert fair fashion shop slow sustainable
Rêve en Vert (UK / Großbritannien)
Für Frauen.
Ein schöner Shop, in den es sich immer wieder lohnt, hineinzuschauen. Hier gibt’s auch Activewear.Die Schmuck-Auswahl gefällt mir besonders gut.
Versand: Ab ca. 290€ Bestellwert kostenlos, sonst ca. 9€ (Europa/Deutschland)

study 34 shop slow fashion
Study 34 (UK / Großbritannien)
Für Frauen.
Schöne Zusammenstellung von tollen Labels – von Basics bis Activewear – aus der ganzen Welt.
Versand: Ab ca. 56,40€ Bestellwert kostenlos, bis ca. 56,40€ ca. 6€. (Europa/Deutschland)

the acey online shop fair fashion slow fashion
the-acey.com (UK / Großbritannien)
Für Frauen.
Sehr sehr liebevoll ausgewähltes Sortiment mit vielen tollen Schätzen auch von kleineren Labels.
Versand: Ab ca. 290€ Bestellwert kostenlos, sonst ca. 17€ (Europa/Deutschland)



 Vintage und Secondhand …

… Online Shops:

Absolute Vintage Logo
Absolute Vintage (UK / Großbritannien)
Frauen / Männer
Bezahlbare Second Hand Teile aus den verschiedensten Jahrzehnten, von den 30ern bis zu den 90ern.
Versand: von 13 bis zu 15,50€, je nach bestellten Produkten (Europa/Deutschland)


Beyond Retro (UK / Großbritannien)
Frauen / Männer
Coole Auswahl von bezahlbaren Second Hand Teilen aus den verschiedensten Jahrzehnten.
Versand: ca 10€ via DPD (Deutschland)


 collection No 2 (DE / Deutschland)
Liebevoll ausgewählte von Vintage, Secondhand und handgemachten Stücken.

Dogdays of summer vintage
Dogdays of Summer 
(AT / Österreich)
Frauen / Männer
Coole Auswahl von bezahlbaren Second Hand Teilen.
Versand: 10€ (Deutschland)

farfetch logo
Farfetch
Frauen / Männer
Sowohl für Frauen als auch für Männer gibt’s bei Farfetch eine Vintage Kategorie. Hier warten echte High End Vintage Schätze auf neue Besitzer/innen!

Luxussachen
luxussachen.com (DE / Deutschland)
High End Vintage Taschen, Accessoires und Reisegepäck. Der Shop bietet auch Ratenzahlung an.
Versand: zwischen 3,50€ und 25€ (Deutschland)


Miss Vintage (UK / Großbritannien)
Für Frauen.
Liebevoll ausgewählte Vintage-Teile vom Blondie Vintage Team aus London.

Onios Vintage Store Second Hand
Onimos (DE / Deutschland)
Frauen / Männer
Beim Augsburger (Online-) Shop gibt’s ne coole Auswahl von bezahlbarer Secondhand Streetwear.
Versand: Ab 100€ Bestellwert kostenlos, sonst 3,90€ (Deutschland)

Ponyhof Vintage
Ponyhof Vintage (CH / Schweiz)
Für Frauen.
Kleine, aber feine Auswahl an schnieken Vintage Teilen.
Versand: kostenlos innerhalb der Schweiz

Rokit Vintage London
Rokit (UK / Großbritannien)
Frauen / Männer
Coole Auswahl von bezahlbaren Second Hand Teilen aus den verschiedensten Jahrzehnten.
Versand: von ca. 6,70€ bis zu ca. 39€, je nach bestellten Produkten (Deutschland)

Second Passion secondhand vintage
Second Passion (DE / Deutschland)
Secondhand Online Shop, der Fast Fashion und mittelpreisige Brands aus zweiter Hand anbietet.
Versand: Ab 35€ Bestellwert kostenlos, sonst 5€ (Deutschland)

The Good Store
The Good Store (DE / Deutschland)
Frauen / Männer
Liebevoll kuratierter Store mit Secondhand- und Vintagekleidung, Schuhen und Accessoires. Hier gibt’s ausgewählte Stücke von Brands wie Hermés, APC und Acne, aber auch &other stories und COS.

ubup second hand
ubup (DE / Deutschland)
Frauen / Männer / Kinder
Secondhand Online Shop mit großer Auswahl. Hier gibt’s hauptsächlich Fast Fashion und mittelpreisige Brands aus zweiter Hand, aber auch ein paar Designerteile.
– versandkostenfrei innerhalb Deutschlands –

Urban Renewal Urban Outfitters
Urban Renewalsymbolsmall (DE / Deutschland)
Frauen / Männer
Sowohl für Frauen als auch für Männer gibt’s bei Urban Outfitters eine Vintage Kategorie. Hier warten trendige Second Hand und Vintage Schätze auf neue Besitzer/innen!
Versand: Ab 60€ Bestellwert kostenlos, sonst 4,90€ (Deutschland)


Vintage Berlin (DE / Deutschland)
Frauen / Männer
Bezahlbare Second Hand Teile aus den verschiedensten Jahrzehnten.
– versandkostenfrei innerhalb Deutschlands –

Vite envogue designer second hand logo
Vite EnVoguesymbolsmall (DE / Deutschland)
Frauen / Männer
High End Vintage Mode – jedes Teil wird auf Echtheit und Qualität geprüft.
Versand: 6,90€ (Deutschland)

… Online Verkaufsportale:

asos logo
asos marketplacesymbolsmall
Frauen / Männer
Im asos marketplace gibt’s neben neuen Sachen auch trendige Second Hand Streetstyle Teile.

ebay logo
ebay
Wenn man etwas ganz bestimmtes sucht, kann sich ein Blick auf die Plattform (oder eBay Kleinanzeigen) durchaus lohnen. Praktisch: Einfach eine Mail-Benachrichtigung bekommen, wenn der Wunsch-Artikel eingestellt wurde.

kleiderkreisel logo
Kleiderkreisel (DE / Deutschland)
Auf der Tausch- und Verkaufsplattform findet man alles von Fast bis High End Fashion.

Maedchenflohmarkt
Mädchenflohmarkt
Online Marktplatz für Secondhand und Vintagemode. Hier gibt’s viel Fast Fashion und mittelpreisige Brands aus zweiter Hand, aber auch einige Designerteile.

Rebelle Logo
Rebelle
Für Frauen.
Online Marktplatz für Vintage Mode. Alle Artikel auf Rebelle werden auf Echtheit und Qualität geprüft. Übrigens kann man hier auch seine Designer-Teile für einen guten Zweck spenden.

vestiaire collective
Vestiaire Collective
Frauen / Männer
Online Marktplatz für Vintage Mode. Alle Artikel werden von Vesitaire Collective auf Echtheit und Qualität geprüft.


Videdressingsymbolsmall
Frauen / Männer / Kinder
„Marktplatz für Luxusmode im Internet“. Verkäufer stellen ihre Ware ein und verschicken direkt an die Käufer. Als Käufer erhält man von Videdressing eine Liefergarantie, als Verkäufer wird man vor einer Nichtzahlung geschützt.

Tauschen, Teilen, Leasen

Kleiderei Logo
Kleiderei (DE / Deutschland)
2012 gegründet und der Neverending Kleiderschrank schlechthin: Mit der Kleiderei kriegst du jeden Monat ein Paket mit vier Sachen, die zu dir passen, nach Hause geschickt. In Köln gibt’s die Kleiderei auch offline. Kostet im Monat 49€.

Kleiderrebell
Kleiderrebell (DE / Deutschland)
Monatlich Klamotten leihen (ohne Abo), Preise variieren.

Mudjeans
Mud Jeans (NL / Niederlande)
Bei dem lässigen niederländischen Jeans-Label kann man sich Jeans nicht nur kaufen, sondern auch leasen.

Snow Gear. Smart Choices. (DE / Deutschland)
Skianzüge wöchentlich ausleihen.

Kleidertausch
In so gut wie jeder etwas größeren Stadt werden regelmäßig Kleidertauschparties veranstaltet. Dort könnt ihr eure Schrankhüter abgeben und gegen neue Lieblinge für euren Kleiderschrank austauschen. Schmeißt eure Lieblings-Suchmaschine an und ab geht’s auf die nächste Party in eurer Nähe!